Lilly und Anton entdecken Sachsen

Nicht ohne Grund wird die Landeshauptstadt Sachsens "Elbflorenz" genannt – ihrer Lage an der Elbe und ihrer prunkvollen Schönheit wegen. Aber auch die beiden anderen Metropolen des Landes, Chemnitz und Leipzig, lohnen einen Besuch. Wie natürlich auch die Sächsische Schweiz, in der du auf Berge mit so lustigen Namen wie Barberine, Nadelöhr, Pfaffenstein und Bastei klettern kannst.
Überhaupt ist die Sprache in Sachsen etwas ganz Besonderes. Wer für seine Eltern "ä Schälchn Heeßn" und für sich einen Käseklitscher bestellt, bekommt Kaffee und Quarkkeulchen. Lillys und Antons Lieblingswort aber ist "Modschegiebchen" – so heißen die Marienkäfer auf Sächsisch!

 

» Amazon Bestellung
» Vertriebscentrum Bestellung